Campus

Exklusiv-Coaching der Horbach Wirtschaftsberatung – Tipps für die erfolgreiche Gehaltsverhandlung

Das Studium ist erfolgreich abgeschlossen. Nun geht es in Vorstellungsgesprächen um den Weg in den Job. Um sich professionell darauf vorzubereiten, als Persönlichkeit im Gespräch zu „punkten“ und überzeugend aufzutreten, erhielt eine Gruppe von Studierenden der MD.H in Düsseldorf am 17.11.2014 ein dreistündiges Coaching von der Horbach Wirtschaftsberatung. Rolf Schmitz, Mitglied der Vertriebsführung, coachte die Studierenden zu den Themen „Ihre Persönlichkeit als Erfolgsfaktor für Ihr Wunsch-Gehalt“, „Gehaltsverhandlung“ und „Stärkenprofil Insights MDI Job fitting – Welche Stellenbeschreibung passt zu mir?“

Coaching der Horbach Wirtschaftsberatung

Coaching der Horbach Wirtschaftsberatung, Foto: Raffaela Kalmbach

In interaktiven Rollenspielen lernten die Teilnehmer praxisorientiert, wie sie durch Verhandlungsgeschick ihr Wunschgehalt anstreben können. Neben den beruflichen und persönlichen Qualifikationen spielt die eigene „Vermarktung“ im Gespräch eine große Rolle. Doch nicht jeder Job passt zu der eigenen Persönlichkeit. Verschiedene Verhaltensweisen, Motive und Wertvorstellungen sowie Fertigkeiten und Kenntnisse führen zu unterschiedlichen Übereinstimmungen mit Anforderungsprofilen der Stellenausschreibungen. Daher gibt es verschiedene Farbtypen, die für bestimmte Verhaltenspräferenzen stehen (rot = dominantes Verhalten, gelb = Inspiration, Kommunikation, grün = Stetigkeit, blau = Gewissenhaftigkeit). Die Studierenden verglichen diverse Stellenausschreibungen mit den Farbtypen und ordneten diese zu. Dabei können natürlich mehrere Farben eine Person beschreiben. Den passenden Job für sich zu finden ist zwar nicht immer einfach, aber enorm wichtig für die weitere persönliche Entwicklung.

Das Fazit der Studierenden nach dem Coaching war sehr positiv: „Ich habe gelernt, mich auf mich selbst zu konzentrieren und meine eigenen Stärken herauszufinden.“ „Die eigene Selbstreflexion ist sehr wichtig.“ „Nun ist mir klar, dass ich den Nutzen meiner Person für das Unternehmen herausfinden muss, um im Vorstellungsgespräch zu überzeugen.“

Nun gilt es, das Gelernte in die Praxis umzusetzen – vielen Dank für die Unterstützung durch die Horbach Wirtschaftsberatung.

Share on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on Facebook