Campus

Druckereibesuch der Mediadesign Hochschule Düsseldorf

Gestern waren die Mediadesigner der MD.H Düsseldorf zu Gast in der ortsansässigen Druckerei Classen. Auf dem Programm stand die Druckabnahme der diesjährigen Weihnachtskarte der Mediadesign Hochschule Düsseldorf.

Studierende der Mediadesign Hochschule Düsseldorf bei der Druckabnahme in der Druckerei Classen.

Studierende der Mediadesign Hochschule Düsseldorf bei der Druckabnahme in der Druckerei Classen.

Im Seminar “Reproduktionstechnik, Druckvorbereitung, Druck” der MD.H, unter der Leitung von Dipl.-Des. Roman Skarabis, lernten die Studieren den Prozess der Entwicklung einer Entwurfsidee über die Reinzeichnung zu einer druckfähigen Vorlage kennen. Am praktischen Beispiel, der Umsetzung vom Medienprodukt Weihnachtskarte, konnten die Studierenden ihre Kenntnisse erproben und vertiefen. Nachdem der geeignete Entwurf gefunden worden war, hieß es, die Druckvorlage zur Druckerei zu schicken, das ausgewählte Papier zu bestellen und einen Termin zur Druckabnahme festzulegen.

Gestern war es dann soweit. Die Studierenden trafen pünktlich bei der Druckerei Classen ein, wo sie freudig von den Mitarbeitern und dem Inhaber, Herrn Grünitz, empfangen wurden. Die Druckmaschine war bereits präpariert und die ersten Andrucke konnten unter fachmännischer Begleitung begutachtet werden. Nachdem die MD.H-Studierenden die Druckqualität geprüft und für gut befunden haben, wurde die Vorderseite der Karten durchgedruckt.

Studierende des Fachbereichs Mediadesign und der Inhaber der Druckerei Classen, Jürgen Grünitz (rechts im Bild).

Studierende des Fachbereichs Mediadesign und der Inhaber der Druckerei Classen, Jürgen Grünitz (rechts im Bild).

Studierende des Fachbereichs Mediadesign besuchten die Druckerei Classen.

Studierende des Fachbereichs Mediadesign besuchten die Druckerei Classen.

Während einer kurzen Pause wurden die angehenden Mediadesigner durch die Druckerei geführt und mit vielen drucktechnischen Details am praktischen Beispiel bekanntgemacht. Abschließend wurde die Kartenrückseite durchgedruckt und die Studierenden konnten viele neue Eindrücke und ein weiteres Rüstzeug für die spätere Berufspraxis mitnehmen.

Das Vermitteln von praktischen Kenntnissen bildet eine von vielen Grundlagen der Ausbildung zum Mediadesigner an der MD.H am Standort Düsseldorf.

Share on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on Facebook