Campus

Marken, Greaser und das Brennen – Job-Talk mit Oliver Henn von stay golden

Oliver Henn, Geschäftsführer und Kommunikationsdesigner der Designagentur stay golden, hielt am Dienstag, den 15.11.2016 im Rahmen eines Job-Talks an der MD.H Düsseldorf einen spannenden Vortrag zum Thema Marken und der Leidenschaft, diese visuell darzustellen und weiterzuentwickeln.

Eine Marke schafft Vertrauen, steht für Qualität und verleiht uns ein spezielles Lebensgefühl. So ist beispielsweise das Tragen von bestimmten Schuhen oder das Fahren eines Autos immer ein Ausdruck unserer Werte, mit denen wir uns identifizieren. Wir alle sind somit die Botschafter einer Marke, verleihen ihnen täglich Leben und eine Geschichte.

Ist eine Marke erstmal ins Leben gerufen worden, ist es die Aufgabe des Designers, die Marke gestalterisch zu formen. Am Beispiel des Kunden „DIXI“ zeigte Oliver Henn, nach welchen Kriterien und mit wieviel Fingerspitzengefühl das Logo der Marke überarbeitet und optimiert wurde, um schließlich in allen Größen und Farben auf den unterschiedlichsten Materialien anwendbar zu sein. Heute wird das Redesign der Agentur stay golden auf sämtlichen Sanitäranlagen bei Großveranstaltungen in ganz Europa angebracht.

Seit 20 Jahren sind die drei Partner von stay golden eine „Designgang“, bleiben sich treu und und benannten sich deshalb nach einem Statement aus „The Outsiders“ – einem amerikanischen Jugendroman von 1967. Alle drei brennen dafür, Dinge zu bewegen und zu verändern. Der Beruf des Designers biete generell die Möglichkeit dazu, so Oliver Henn.

Angehende Mediengestalter Digital und Print sowie Studierende des Fachbereichs Mediadesign, die darauf „Brennen zu designen“, so Oliver Henn, können sich gerne mit einem guten Portfolio für ein Praktikum bei stay golden bewerben. Bei Bewerbungen ist ihm besonders wichtig, dass „ein Feuer `rüberspringt“ und das Portfolio nicht nur Semesterarbeiten beinhaltet, sondern auch viel Eigenes zeigt, bei dem sich die Leidenschaft für das Design widerspiegelt.

Weitere Informationen zu stay golden finden Sie hier.

 

Share on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on Facebook