Campus

Mod of the Year 2014 für Enderal – Die Trümmer der Ordnung

Mod of the Year 2014 goes to “Enderal – Die Trümmer der Ordnung

Die Total-Conversion für Skyrim von SureAI – ein Großteil der Teammitglieder studiert an der MD.H in München Gamedesign – hat kurz vor Jahreswechsel noch richtig ins Schwarze getroffen und bei den Mod-Of-The-Year Awards in der Kategorie “Best Upcoming“ den ersten Platz geholt.

SureAI ist ein bereits langjährig gewachsenes Modding-Team, das in den vergangenen zehn Jahren insgesamt vier groß angelegte Projekte für Spiele der Elder-Scrolls Reihe umgesetzt hat. In den letzten beiden Jahren hat es für das Team bereits einen dritten und einen zweiten Platz bei den Mod-Of-The-Year Awards gegeben. Daher sind sie über den ersten Platz in diesem Jahr und damit über die Krönung ihres vermutlich letzten Projekts als Modding-Team besonders stolz. „Seit drei Jahren entwickeln wir Enderal, und es fließt eine Menge Herzblut, Zeit und Liebe in dieses Projekt“, so Nicolas Lietzau, Creative Director bei SureAI.

Bereits vor der offiziellen Bekanntgabe des Gewinns am zweiten Weihnachtsfeiertag ging eine unerwartet große Welle durch die Medien mit dem Ergebnis, dass der Trailer aktuell fast 280 000 Views auf YouTube hat. Daraufhin folgte auch die Aufmerksamkeit durch die nationale und internationale Games-Presse. Eines der Highlights für das Team war ein Interview mit PCGamer, das im Februar veröffentlicht wird.  „Wir danken allen, die uns unterstützt haben“, betont Lietzau und freut sich über das viele positive Feedback.

Der Release von Enderal ist in 2015 geplant.

Die MD.H gratuliert dem sympathischen und engagierten Team und wünscht ihnen alles Gute für den Release und für das bereits begonnene Nachfolgeprojekt.

Share on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on Facebook