Campus

Praxisprojekt der Auszubildenden Mediengestalter Digital & Print (IHK) am Campus Berlin

Nur 3 Monate nach Beginn der Ausbildung der Mediengestalter Digital und Print an der MD.H Berlin, schlossen diese ihren ersten Auftrag in Kooperation mit dem Informations- und Kommunikationsportal free-med erfolgreich ab.

Nach Beginn der Unternehmungsgründung von free‑med e. V., einem Informations- und Kommunikationsportal für Patienten, hatte die Unternehmung verpasst, die Marke bzw. das Branding klar zu definieren und gestalterisch so umzusetzen, dass die Website von free‑med.net über ein zeitgemäßes Corporate Design und ein Logo verfügte, das inhaltlich die Dienstleistung des Portals widerspiegelte.

MGDP, Martin Adam und Jesco Panitz neu

Auszubildende Mediengestalter 0915, Martin Adam und das Team von free-med e. V.

Um ein für Kunden ansprechendes  Online-Portal zu schaffen, wandte sich die Unternehmung an die Mediengestalter Digital und Print der MD.H Berlin. Aufgabe der gerade gestarteten Mediengestaltergruppe war es, für die von Ärzten entwickelte Plattform, gestalterischen Eingang in das Corporate Design sowie das Logo zu finden. Unter der Leitung ihres Ausbildungsleiters Martin Adam und dem Ansprechpartner der free-med e. V., Jesco Panitz, kreierten die Berliner Auszubildenden neben dem Logo erfolgreich Visitenkarten, das passende Briefpapier, Flyer für Patienten und Ärzte sowie ein Maskottchen. Um einen Anreiz für die jungen Auszubildenden zu schaffen, vergüteten die Auftraggeber die besten drei  Designs.

Jesco Panitz und Auszubildender Benedikt Rauscher

(v.l.) Auszubildender Benedikt Rauscher, und das Team von free-med e. V.

Auszubildende Zarah Ford

Auszubildende Zarah Ford bei der Präsentation

Die Ausgründung der Ärztlichen Gesellschaft für Gesundheit und Prävention (ÄGGP e.V.) free-med stellt in Deutschland das erste Patienten-Informations- und Kommunikationsportal im Bereich der Selbstzahlermedizin dar. Als unabhängiger, werbefreier und kostenloser Informationsdienst hat free-med mehr als 480 Freie Gesundheitsleistungen aus allen 27 Fachgebieten beschrieben, standardisiert und in einer digitalen Datenbank systematisiert. Gleichzeitig bietet free-med Patienten und teilnehmenden Ärzten eine online-Videosprechstunde an, die den höchstmöglichen Datenschutz und Sicherheitsstandard gewährleistet.

Schlussendlich meisterten die Digital und Printer die Aufgabe mit Bravour und lieferten dem Kunden free-med e. V. ein rundum zufriedenstellendes Ergebnis ab! Die MD.H gratuliert den Gewinnern der Gruppe MGDP 0915 Lindsay Wilson, Tabea Schories und Benedikt Rauscher herzlich und wünschen allen Mediengestaltern weiterhin viel Erfolg!

Martin Adam und Jesco Panitz

(v.l.) Ausbildungsleiter Martin Adam und free-med e.V. Ansprechpartner Jesco Panitz

 

Share on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on Facebook