Campus

Studierende im Medien- und Kommunikationsmanagement B.A. erhält Stipendium von der Studienstiftung des deutschen Volkes

Julia Dalibor, Studierende im 5. Semester Medien- und Kommunikationsmanagement B.A. an der MD.H. Berlin, überzeugte die Jury am 28.01.2017 und erhält ein Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes.

Jährlich zeichnet die Studienstiftung des deutschen Volkes Studierende aus, die sich durch ihre Leistungsstärke, ihre Persönlichkeit und soziale Verantwortung bewähren. Neben finanzieller Förderung von 300€ monatlich ist die Vernetzung mit ausgewiesenen Wissenschaftlern weltweit ein wichtiger Schwerpunkt der Auszeichnung. Bekannte Stipendiaten der Vergangenheit sind z. B. Robert Leicht, Chefredakteur DIE ZEIT (1992 – 1997) und Nobelpreisträger Erwin Näher (Biophysik, 1991).

Die MD.H gratuliert Julia Daibor zu ihrem Erfolg!

Share on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on Facebook