Presse

Ein Rundinger gibt Ironman Superkräfte

Der April ist ein besonderer Monat für Moritz Hausler. Gleich zweimal wird der 29-Jährige seinen Namen auf der großen Leinwand lesen dürfen. Und das nicht irgendwo, sondern im Abspann der beiden größten Blockbuster des Monats: „Captain America 3: Civil War“ (Kinostart: 28. April) und „Das Dschungelbuch“ (Kinostart: 14. April). Für Hausler ist das die finale Krönung nach einem Jahr knochenharter Arbeit. Ohne Hauslers Arbeit würde Ironman im neuen Superhelden-Film von Marvel im Kampf mit Captain America wohl eher als Joghurt-Man in die Geschichte eingehen. Denn seine Superkräfte, die bekommt der Comic-Held erst dank der Kreativität Hauslers.

Von DANIEL HASLSTINER veröffentlicht am 11. April 2016 auf mittelbayerische.de

Clipping zum Download: Ein Rundinger gibt Ironman Superkrafte

Ein Rundinger gibt Ironman Superkräfte (Qelle: http://www.mittelbayerische.de/region/cham/gemeinden/runding/ein-rundinger-gibt-ironman-superkraefte-21014-art1364548.html)

Ein Rundinger gibt Ironman Superkräfte (Qelle: http://www.mittelbayerische.de/region/cham/gemeinden/runding/ein-rundinger-gibt-ironman-superkraefte-21014-art1364548.html)

 

Share on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on Facebook