Presse

Hollywoodkleider inspiriert vom Spielfilm La La Land

Im Rahmen einer Online Marketing Kampagne zum Deutschland Start des Films La La Land waren die Modedesignerinnen der MD.H München eingeladen, sich von Hollywood, Filmromantik und der Mode der 1950er inspirieren zu lassen und daraus Designs zu entwickeln.

Im Januar gab es dazu schon ein online Voting bei dem die Leserinnen des Flair Magazins für Ihr Lieblingskleid voten konnten. Das Kleid von Johanna Taubmann hat dabei die meisten Stimmen erhalten und wurde an eine glückliche Gewinnerin verlost.

lalaland

Zum Release der La La Land DVD im Mai 2017 wurden die Studierenden in den Bayerischen Hof in München eingeladen, um ihre Designs anlässlich eines exklusiven Screenings auszustellen. Das Flair Magazin hatte wieder über den Film und unser Projekt berichtet und hatte die begehrten Karten für die Vorführung unter Modeinteressierten verlost.
Vor der Vorführung waren die Kleider in Falk’s Bar, der Eingangshalle des Hotels und vor dem hoteleigenen Kino zu sehen und haben die Begeisterung der Gäste auf sich gezogen.

Share on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on Facebook