Presse

Lernspiel erklärt Energieversorgung der Zukunft

Düsseldorf, den 10. Februar 2009. Zone 2 Connect entwickelt mit der Mediadesign Hochschule ein internetbasiertes Lernspiel rund um die Energieerzeugung und -versorgung. Erste Projektansätze werden auf der E-World in Essen vorgestellt.

Initiative für ein Spiel über erneuerbare Energie

Erderwärmung, steigende Benzin- und Energiekosten sowie die Verknappung von Rohstoffen sind für jeden Einzelnen spürbar. Nicht nur auf politischer und wirtschaftlicher Ebene werden diese Themen heiß diskutiert. Nahezu täglich steigt die Bedeutung der regenerativen Energien, auch in weiten Teilen der Bevölkerung. Doch was genau verbirgt sich unter diesem Begriff? Jeder kennt Windkrafträder längs der Autobahn oder Solarzellen auf öffentlichen wie privaten Gebäuden. Wie funktionieren diese? Welche Alternativen gegenüber herkömmlichen Energiequellen existieren? Was können diese gesamtvolkswirtschaftlich leisten und was nicht? Die Wirkungsweise und Einsatzmöglichkeiten von Wasserkraft, Photovoltaik und Biogas sind längst nicht allgegenwärtig bekannt.

Zusammenhänge verständlich darstellen

In Zusammenarbeit mit Experten aus Forschung, Industrie und Politik möchte Zone 2 Connect gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Gamedesign an der Mediadesign Hochschule in Düsseldorf mit einem interaktiven Lehrspiel einen Beitrag zu dieser aktuellen und wichtigen Diskussion leisten. Heute sind „Games“ ein selbstverständliches wie spannendes Medium “Wenn heute zwei von drei jungen Menschen am Computer spielen, ist es ein deutliches Anzeichen dafür, dass Computerspiele zukünftig auch zu einem bedeutendem Teil der Lernkultur werden”, so die betreuende Professorin Linda Breitlauch zu dem Projekt.

Im Spiel müssen die Geschicke eines Landes gelenkt werden, das unter massiven Problemen und Energieknappheit zu leiden hat. Dabei bestehen unterschiedliche Möglichkeiten, den Energiebedarf zu decken. Neben fossilen Brennstoffen stehen auch regenerative Energien zur Verfügung und müssen anhand der Möglichkeiten sinnvoll und auf für die Zukunft verantwortungsvoll kombiniert werden. Der Spieler lernt, die Chancen und Risiken der jeweiligen Energieerzeugungsart einzuschätzen und eine optimale Lösung zu gestalten. Ein ressourcenschonender Umgang in Sachen Energie bedingt auch die Berücksichtigung von Energiesparpotentialen. Dabei werden sowohl die technischen wie auch die energetischen Wirkungsweisen und Funktionsprinzipien anschaulich und nachvollziehbar erläutert.

“Das Spiel soll Komplexes verständlich und Zusammenhänge rund um die Energiediskussion nachvollziehbar machen”, so Thorsten Unger, Geschäftsführer der Zone 2 Connect. Das Spiel kann ohne das Herunterladen von Programmen direkt über den Internetbrowser gespielt werden, der Zugang soll kostenlos sein. Erste konzeptionelle Ansätze zum Spiel und Informationen zum Projekt und steht auf Einladung des Wirtschaftsministeriums am Gemeinschaftsstand des Landes NRW Rede und Antwort zu diesem Projekt.

MEDIADESIGN HOCHSCHULE:

Die Mediadesign Hochschule ist eine der führenden Hochschulen für Medien in Deutschland. Sie bildet in allen relevanten Medienbereichen den Nachwuchs von morgen aus. Im Wintersemester 2008/09 sind mehr als 1.000 Studierende in den Bachelor- und Master-Studiengängen Mediadesign, Gamedesign, Medienmanagement, Modedesign und On-Air/TV-Design an den Standorten München, Düsseldorf und Berlin immatrikuliert. Die kleinen Seminar-Gruppen ermöglichen eine enge Zusammenarbeit mit den Professoren und Lehrenden und gewährleisten so eine kurze und praxisorientierte Studienzeit.

Weitere Informationen zu dieser Pressemitteilung und Kontakt:

MEDIADESIGN HOCHSCHULE

Dr. Christian Schicha (Pressesprecher in Düsseldorf)
Werdener Str. 4
40227 Düsseldorf
Tel. 0211/179393-15
c.schicha@mediadesign-fh.de
www.mediadesign.de

Die Studienstandorte der Mediadesign Hochschule:

Lindenstraße 20 – 25, 10969 Berlin,
Tel.: 030/399266-0,
info-ber@mediadesign-fh.de

Werdener Straße 4, 40227 Düsseldorf,
Tel.: 0211/179393-0,
info-dus@mediadesign-fh.de

Berg-am-Laim-Straße 47, 81673 München,
Tel: 089/450605-0,
info-muc@mediadesign-fh.de

Mehr Informationen finden Sie auch unter www.zone2connect.de

Share on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on Facebook