Presse

Media Lab 2012 Standort Düsseldorf

Die Studierenden des Abschluss-Jahrgangs Mediadesign in Düsseldorf haben acht Wochen lang gehämmert, geklebt und gebaut. Im letzen Seminar vor der Bachelorarbeit zeigten sie beim Media Lab, was sie in den vergangenen drei Jahren u. a. gelernt haben.

Sie bekamen die Aufgabe, eine Rauminstallation zu installieren, die einen Künstler in seiner Gänze erlebbar macht. Insgesamt arbeiteten 20 Studierende in vier Gruppen an diesem ungewöhnlichen Thema. Am 28.06. standen die Türen der Mediadesign Hochschule offen, um die Erlebniswelten der Künstler Salvadore Dalí, Vincent Van Gogh, David La Chapelle und Hermann Nitsch zu betrachten. Von verqueren Welten über Labyrinthe und Zeitreisen bis hin zu Orgien und Mysterien sowie Wiedergeburten war für die Sinne alles geboten.

Share on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on Facebook