Campus

#Erstsemesterrallye2015 by ZODIAC, MD.H Düsseldorf

ZODIAC – die sich selbst gegründete, engagierte Studierendengruppe

 

Das ZODIAC-Team

Das ZODIAC-Team

Von Zwei zu Neun

Am Anfang waren wir zwei Zweitsemestler, Tugce Yalcin und Madeleine Malburg, mit coolen Ideen und dem Wunsch, ein Netzwerk in der Uni aufzubauen, das alle Fachbereiche zusammenbringt, und das es bisher nicht gegeben hat. Doch nach dem penetrant nahegelegten ersten Meeting wurde ziemlich schnell klar, dass wir nicht alleine sind. Schnell fanden wir motivierte und kreative Gleichgesinnte, um unsere Pläne in die Wirklichkeit umzusetzen. Sofort entstand die Idee, als erstes Projekt eine Aufnahmeveranstaltung für das Frischfleisch der MD.H Düsseldorf zu veranstalten. Nach einigen anstrengenden und witzigen Teammeetings stand dann der Plan für die erste Rallye im Oktober.

Aber ZODIAC ist mehr als nur ein Veranstaltungsteam. Wir möchten auch Anlaufstelle bei Problemen und Vermittlung zwischen Studenten und Hochschule sein.

#mdhfrischfleisch

Jeder kennt es: Man kommt in eine neue Stadt, in ein neues Umfeld. Man kennt niemanden und kann sich nicht gleich orientieren. So geht es auch jedem „Ersti“ am 1. Oktober. Unser Ziel war es, das zu ändern. Wir wollten die Studierenden aus allen Fachbereichen zusammenbringen und für die Zukunft die familiäre Atmosphäre weitergeben, die bei uns erst nach mehreren Wochen entstanden ist.

Im Leben ist nichts umsonst, das hat schon Mutti gesagt. Also mussten sich die Gruppen alles hart verdienen. Zum Beispiel beim Suchen eines bestimmten Raumes in der Uni, beim Rennen im Park oder Pizza-Essen in der Altstadt. Mit dem Hochladen eines Bildes auf Instagram, um den Spielstand der Gruppe zu zeigen, wurde die nächste Aufgabe durch den Gruppenleiter freigeschaltet.

In ca. fünf Stunden voller Adrenalin, Spaß und dem ein oder anderen alkoholischen Kaltgetränk, wurden die schönsten Momente festgehalten, geteilt und geliked.

Aber das Beste: Alle Teilnehmer haben sich sofort medial connected und die Grundsteine für die ersten Freundschaften gelegt! Und alle Bilder können auch jetzt noch unter dem Hashtag #mdhfrischfleisch angeschaut werden.

Und das sagt das #mdhfrischfleisch…

„Es war ein geselliges Beisammensein mit unterschiedlichsten alkoholischen Köstlichkeiten. – Oder: YEY!“ – Lorenz, Medien- und Kommunikationsmanagement

Super! Ich fand es gut, dass alle Fachbereiche gemischt waren.“ – Deidra, Modedesign

„Wir waren die Besten; wir haben zwei Runden gestresst! Alle waren sich einig, dass es eine sinnvolle, attraktive Möglichkeit ist, (…) bereits am ersten Tag ein Licht am Horizont zu sehen, welches weitergetragen werden sollte!“ – Daniel, Mediadesign

Perfekter Einstieg in die Zeit an der MD.H! Sehr lustig!“ – Marika, Mediengestaltung Digital und Print

„Der richtige Weg, um Kontakte zu knüpfen. Und dabei gab’s riesigen Spaß beim Zusammenspiel!“ – Melissa, Mediengestaltung Digital und Print

„Eine wirklich witzige Tour, durch die wir viele neue Leute kennengelernt haben! Ich fand es genial und möchte nächstes Jahr helfen.“ – Lija, Modedesign

Autoren: Tugce Yalcin und Madeleine Malburg (Mediadesign 1014)