Campus

„Hilfe vom Profi“: MD.H-Gestalter entwickelten mit PRO7 ein neues Werbekonzept

Mediengestalter der MEDIADESIGN HOCHSCHULE in Düsseldorf verbesserten das visuelle Erscheinungsbild des Friseurssalons „Dreamteam“.

Das Team von PRO7 an der MD.H Düsseldorf (Foto: Wolfgang Fröhling)

Das Team von PRO7 an der MD.H Düsseldorf (Foto: Wolfgang Fröhling).

Ein neuer Name und ein neues Design haben dazu beigetragen, dass der Salon in neuem Glanz erstrahlt. Die Eigentümer Cornelia Wienrich und Gerd Reh-Vogt wandten sich an den TV-Sender PRO7, der Unternehmen im Rahmen des TV-Formates „Hilfe vom Profi“ Unterstützung bei der Vermarkung anbietet.

Die Macher von Pro7 wandten sich an Prof. Christine Pütz (Fachbereichsleiterin Mediadesign), die spontan Hilfe anbot. Daraufhin besuchten die Eigentümer des Friseursalons mit einem Filmteam von PRO7 die MD.H und entwickelten gemeinsam mit den Mediagestaltern ein neues Corporate Design, das innerhalb von 24 Stunden vor Ort umgesetzt wurde. So bekam der Salon nicht nur den neuen Namen „C G Styling“, sondern auch ein moderneres Erscheinungsbild.

Die Arbeit der Auszubildenden wurde von PRO7 sowohl in der Hochschule als auch vor Ort gefilmt. Die Sendung wird voraussichtlich noch im September ausgestrahlt. „Wir freuen uns, dass wir mit unseren kreativen Gestaltern ein neues Konzept für den Salon C G Styling entwickeln konnten und wünschen dem Unternehmen für die Zukunft viel Erfolg“, meint Prof. Christine Pütz. „Die Aufgabe eines realen Auftraggebers hat unseren Auszubildenden viel Spaß gemacht und ihnen einen Einblick in die berufliche Praxis unter Echtzeitbedingungen gegeben.“