Campus

Job Talk mit der zeuz GmbH

Phillip Albrecht, Customer Success Manager bei der zeuz GmbH sowie ehemaliger Student an der MD.H München im Studiengang Game Design,  und Maxi Eileen Brausch aus dem HR der zeuz GmbH, präsentierten ihr junges, stark wachsendes Service-Unternehmen für die Spielebranche und stellten Einstiegs- sowie Aufstiegsmöglichkeiten für Studierende und Absolventen vor.  

Der Service von zeuz ermöglicht es Spielentwicklern, eine Vielfalt von Online-Funktionalitäten schnell und wirtschaftlich einzusetzen.  Ziel von zeuz ist es, alle Bedürfnisse im Bereich User-Authentication, Profiles, Matchmaking, Inventory, Ranking, Telemetry, Bare-Metal Game Server etc. zu decken.  

Die Gründer haben beim Serviceanbieter G-Portal 15 Jahre lang Erfahrung mit Releases von Spielen gesammelt und daher auch ein umfassendes Know-how. „So können sich die Spieleentwickler auf die Erschaffung des Contents konzentrieren, erklärt Phillip Albrecht, der an der MD.H München Game Design studiert hat. Als gelungene Beispiele führte Albrecht die Spieleinführungen von CONAN EXILES, MORDHAU und SCUM GAMEPIRES an.  

Maxi Brausch erläuterte, dass Zeuz im letzten halben Jahr „enorm gewachsen“ sei und nun um die 40 Mitarbeiter umfasse. „Wir legen sehr großen Wert auf Spaß bei der Arbeit und auf eine Teamkultur, die sich am Begeisterungsgrad bei den Team-Events messen lasse. Zur Flexibilität und der Wohlfühlkultur gehört auch, dass ca. 30% der Mitarbeiter remote arbeiten. 

Aktuell sucht zeuz noch weitere Talente in den Bereichen (Backend-) Entwicklung, Business Development und Operations 

 Als Einstiegsstelle eignet sich für Studierende die Werkstudententätigkeit als Game Scout, die zu flexiblen Zeiten auch von zuhause aus realisiert werden kann.  

 Ein gutes Sprungbrett für das Berufsprofil des Producers ist die Praktikumsstelle bzw. die Werkstudententätigkeit im Bereich Business Development & Operations 

 Vollzeitstellen umfassen Customer Success Manager, der ganz nah am Kunden operiert und für ein reibungsloses Projektmanagement sorgt oder Programmierer für das Entwickler-Team. 

 

Mehr unter: https://zeuz.io/