Campus

Volles Haus bei PLANTAGE BERLIN!

PLANTAGE BERLIN begeistert Medien- und Kommunikationsmanager und Mediaesigner beim Job-Talk VOR ORT: „Es ist möglich!“

Am 18. April besuchten 27 Medien- und Kommunikationsmanager und Mediadesigner die Berliner Agentur PLANTAGE BERLIN, eine der wichtigsten Berliner Kommunikationsagenturen, die unter dem Dach der Aperto-Gruppe firmiert. Mit Kampagnen für Coke Zero, Apollinaris, BMW Group oder der Einführung des Musikstreaming-Dienstes JUKE hat sich PLANTAGE einen sehr guten Namen in der Kreativbranche erarbeitet.

Den MD.Hlern wurde ein exklusiver Einblick hinter die Kulissen geboten und Möglichkeiten aufgezeigt, was die Arbeit bei PLANTAGE ausmacht und wie man gute Chancen auf einen Einstieg hat.

Nach einer gemeinsamen Führung durch die stylischen Räume der Agentur trennte man sich in zwei Gruppen. Alexander König, Senior Designer, und Katharina Thrumbach, Senior Texterin Klassik, berichteten den Designern sehr anschaulich von der Entstehung des aktuellen Coke Zero-Spots www.cokezero.de („Es ist möglich!“) und von der Entwicklung der Marke JUKE (Media-Saturn) www.myjuke.de. Beindruckend! Und Geschäftsführer Levent Akinci nahm sich viel Zeit für die Fragen der Manager, die vielleicht als zukünftige „Dirigenten der Jobs“ in der Beratung tätig werden wollen.

Vielen Dank, liebes PLANTAGE-Team und auf bald!

http://www.plantage-berlin.com