Presse

Catwalk der Mediadesign Hochschule am 7.Juli 2011 im Admiralspalast vor 500 begeisterten Zuschauern im Rahmen der Berlin Fashion Week

Der MD.H Catwalk der Mediadesign Hochschule begeisterte in diesem Jahr mehr als 500 Zuschauer mit seiner dritten Auflage SPARKLING. Im STUDIO des Admiralspalastes zeigten die Mediadesign Hochschul-Standorte München und Berlin die besten Studienarbeiten.

Catwalk der Mediadesign Hochschule.

Catwalk der Mediadesign Hochschule.

Im besonderen Fokus der Berliner Studentinnen und Studenten standen die Kooperationsprojekte „Dandy Meets Pure Nature“ mit dem Strickhersteller „Strick Chic“ aus Apolda sowie die bereits dritte Kollektion des Hochschullabels „ich hab´s aus berlin“ mit der Karstadt Warenhaus GmbH. Das MD.H Label „ich hab´s aus Berlin“ bietet eine Kollektion, die grafisch und geometrisch konstruiert ist und über drei Kollektionsgrößen sehr gut passt.

Die Münchner Modestudierenden zeigten die Winterkollektionen „Origami Fashion and Foldwear“, deren Varianten von eindrucksvollen Figurfaltungen, dreidimensionalen Origamitessellation-Techniken bis zu innovativen Faltenlegungen reichten. In der Trenchcoat Kollektion „Constructed – Deconstructed“ wurden typische Elemente des englischen, traditionellen Trenchcoats in unverhältnismäßig großen oder kleinen Proportionen konstruiert oder an ungewöhnlichen Stellen gespiegelt. Höhepunkt und krönender Abschluss des Catwalks waren die herausragenden Kreationen der Münchner Studentinnen und Studenten zum Swarovski Thema „Crystal“. Das Crystal Projekt zeigte eine erlesene Verschmelzung kristalliner Formen, grafischer und fotorealistischer Druckmotive und der Brillanz der schillernden Swarovski Kristalle in den Farben Jet Hermatite und Schwarz.

Die vorgestellten Arbeiten bestachen durch innovative Ideen im Entwurfsprozess, anspruchsvolle Schnittkonstruktionen und professionelle Umsetzung. Die Modelle stellten die Vielfalt der inhaltlichen Schwerpunkte des Modedesign-Studiums an der Mediadesign Hochschule eindrucksvoll unter Beweis. Die Catwalk-Inszenierung wurde unterstützt durch Installationen und Videopräsentationen, die in Zusammenarbeit von Modedesign und Mediadesign Studierenden produziert wurden. Die organisatorische Umsetzung des Events wurde von Studierenden des Medien- und Kommunikationsmanagements begleitet. Der MD.H Catwalk führte so auch in diesem Jahr die Studiengänge der MD.H innovativ und interdisziplinär zusammen.

Auf dem Catwalk.

Auf dem Catwalk.

Hinter den Kulissen.

Hinter den Kulissen.