Presse

Christian Schorm gewinnt Designwettbewerb PISA Broschüre 2012

Der Mediadesign Student im 6. Semester trifft mit seiner Covergestaltung bei der jugendlichen Zielgruppe in Schwarze. Das Zentrum für internationale Bildungsvergleichsstudien der TUM School of Education hat den Wettbewerb an der MD.H ausgeschrieben in der Hoffnung mit der Gestaltung der offiziellen Broschüre für das kommende Jahr 2012 noch näher an der jugendlichen Zielgruppe der PISA Studie zu sein.

Vertreter und Vertreterinnen der Jury, im Vordergrund Prof. Dr. Prenzel, Dekan der TUM School of Education /im Hintergrund Prof. Schmitz von der MD.H

Vertreter und Vertreterinnen der Jury, im Vordergrund Prof. Dr. Prenzel, Dekan der TUM School of Education /im Hintergrund Prof. Schmitz von der MD.H.

Prof. Dr. Manfred Prenzel, Dekan der TUM School of Education zeigte sich angesichts der hohen Qualität aller eingereichten Arbeiten in der Zielsetzung mehr als bestätigt. In seiner sympathischen Rede dankte er allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen des Wettbewerbs für die inspirierenden Ergebnisse.

Eine siebenköpfige Jury, bestehend aus Prof. Dr. Manfred Prenzel (PISA National Projekt Manager), Dr. Christine Sälzer (PISA Projektleitung), Julia Mang und Anja Schiepe-Tiska (PISA Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen), Elisabeth Blaser (PISA Projektadministration) und Bastienne Mues (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit TUM School of Education) sowie Prof. Sybille Schmitz von der MD.H, hatte buchstäblich die Qual der Wahl und machte sich die Entscheidung nicht leicht. Es gab ein Kopf-an-Kopf-Rennen sowohl um den ersten als auch um den dritten Platz. Den Ausschlag gab letztlich die Zielgruppe.

Christian Schorm gewinnt als 1. Preisträger nicht nur 500 EUR Preisgeld, sondern auch den Auftrag im Wert von 2.000 EUR, bis zum Frühherbst die komplette Broschüre zu gestalten. Der 2. Preis in Höhe von 250 EUR ging an das Studenten-Team Timo Wagner und Lukas Wimmer (4. Semester), der ebenfalls mit 250 EUR dotierte 3. Preis an Viktoria Eder (2. Semester).

Man darf nun gespannt sein, wie das Design-Konzept auf den Innenseiten fortgesetzt wird. Die Broschüre wird in fünfstelliger Auflage im Herbst diesen Jahres an ausgewählte Schüler und Eltern versendet.

Die Preisträger

Die Preisträger.

Bei der Präsentation der Design-Entwürfe: Christian Schorm

Bei der Präsentation der Design-Entwürfe: Christian Schorm.

Bei der Präsentation der Design-Entwürfe: Timo Wagner

Bei der Präsentation der Design-Entwürfe: Timo Wagner.

Bei der Präsentation der Design-Entwürfe: Viktoria Eder

Bei der Präsentation der Design-Entwürfe: Viktoria Eder.

Bei der Präsentation der Design-Entwürfe: Rosetta Simon

Bei der Präsentation der Design-Entwürfe: Rosetta Simon.

Bei der Präsentation der Design-Entwürfe: Svenja Krüger

Bei der Präsentation der Design-Entwürfe: Svenja Krüger.

Bei der Präsentation der Design-Entwürfe: Alexander Tagiev

Bei der Präsentation der Design-Entwürfe: Alexander Tagiev.

Prof. Dr. Manfred Prenzel und Prof. Sybille Schmitz vor der Preisverleihung

Prof. Dr. Manfred Prenzel und Prof. Sybille Schmitz vor der Preisverleihung.