Presse

„Frisch gestrichen“

Die Mode- und Fotografieausstellung „Frisch gestrichen“ zeigt die Ergebnisse einer Kooperation der Neuen Schule für Fotografie und dem Fachbereich Modedesign der Mediadesign Hochschule.

Bild Frisch gestrichen 02 ©Jana Evers. Die Modedesign-Studenten, der Mediadesign Hochschule in Berlin, kombinieren in ihrer neuen Kollektion "Frisch gestrichen" ausgefallene Schnitte mit aufgemalter Acrylfarbe.

Bild Frisch gestrichen 02 ©Jana Evers. Die Modedesign-Studenten, der Mediadesign Hochschule in Berlin, kombinieren in ihrer neuen Kollektion „Frisch gestrichen“ ausgefallene Schnitte mit aufgemalter Acrylfarbe.

Die Modedesign-Studierenden des 4. Semesters der MD.H entwickelten unter dem Titel „Frisch gestrichen“ eine aktuelle Mode-Kollektion für ihr hochschuleigenes Label MOD Berlin, während die Studierenden der Neuen Schule für Fotografie sämtliche Schritte von der Konzeption bis hin zur Fertigstellung der Kollektion fotografisch begleiteten und diese in Modeshootings dokumentierten.

„Frisch gestrichen“ ist eine Kollektion, die körperferne, drapierte Schnitte mit Acryl-Farbspuren auf Stoff kombiniert. Die Acrylfarbe wurde von den Modedesignern – frisch gestrichen – direkt mit der Hand oder der Farbrolle auf die zugeschnittenen Stoffteile aufgetragen. Die Schnitte sind trotz ihrer komplexen Wirkung extrem einfach und nur durch wenige Nähte zu schließen. Der Farbauftrag macht jedes Kleidungsstück zu einem Unikat und die gesamte Kollektion einzigartig!

Der Schaffensprozess wurde von Anfang an von allen Studierenden – Modedesignern und Fotografen – gemeinsam erlebt, diskutiert und dokumentiert. So ist eine Ausstellung entstanden, die nicht nur die komplette Kollektion aus über 40 Einzelstücken zeigt, sondern auch den Herstellungsprozess sowie die Modedesigner abbildet, die Transformation der Kleidungsstücke durch ein Modeshooting darstellt, sowie freie fotografische Arbeiten über die entstandene Kollektion beinhaltet.

Die Ausstellung wird ab dem 19. Juli 2013 in den Galerieräumen der Neuen Schule für Fotografie gezeigt. Die Eröffnung findet statt am Donnerstag, den 18. Juli ab 19 Uhr. Die Kollektionsteile wurden von Schülerinnen des Oberstufenzentrums „Bekleidung und Mode“ genäht und sind käuflich zu erwerben.

Teilnehmer/innen: Meryem Bektas, Geraldina Brito, Tomke Bruns, Christophe Egger, Jana Evers, Carmen Faust, Julius Jacobi, Carolin Jentsch, Alexander Meyer, Yasemen Özkaynak, Anne-Kathrin Reiche, Karina Rucci, Marina Schwan, Max-Philip Stippel, Huong Tran Thi, Benjamin Visinand, Magdalena Vögele, Katharina Waitz und Marc Wellmann.

Ausstellung 19. Juli – 4. August 2013, 15-19h
Vernissage 18. Juli 2013, 19:00 Uhr (Anmeldung erbeten)
Venue Neue Schule für Fotografie
Brunnenstraße 188-190
10119 Berlin
U8-Rosenthaler Platz
www.neue-schule-berlin.com

Frisch gestrichen 03 ©Jana EversDer Modedesign-Student der Mediadesign Hochschule in Berlin verleiht seinem Werk eine persönliche Note, durch selbst aufgemalte Acrylfarbe.

Frisch gestrichen 03 ©Jana EversDer Modedesign-Student der Mediadesign Hochschule in Berlin verleiht seinem Werk eine persönliche Note, durch selbst aufgemalte Acrylfarbe.

Frisch gestrichen 04 ©Jana Evers.Für die neue Modekollektion, der Mediadesign Hochschule in Berlin, werden die körperfernen Schnitte mit Acrylfarbe bemalt, wobei neben Nadel und Faden auch Pinsel und Tube zum Einsatz kommen.

Frisch gestrichen 04 ©Jana Evers.Für die neue Modekollektion, der Mediadesign Hochschule in Berlin, werden die körperfernen Schnitte mit Acrylfarbe bemalt, wobei neben Nadel und Faden auch Pinsel und Tube zum Einsatz kommen.

Frisch gestrichen 05 ©Jana Evers.Jeder Modedesign-Student der MD.H Berlin bemalt die Stoffe seiner Kreation für die neue Modekollektion "Frisch gepresst" mit Acrylfarbe. Dadurch wird ein individueller Charakter erzeugt.

Frisch gestrichen 05 ©Jana Evers.Jeder Modedesign-Student der MD.H Berlin bemalt die Stoffe seiner Kreation für die neue Modekollektion „Frisch gepresst“ mit Acrylfarbe. Dadurch wird ein individueller Charakter erzeugt.

Frisch gestrichen 09 ©Alexander Meyer.Das Model trägt ein T-Shirt des Hochschullabels MOD, der Kollektion "Frisch gestrichen". Der eher einfache Schnitt wirkt durch den individuellen Farbauftrag modern und interessant.

Frisch gestrichen 09 ©Alexander Meyer.Das Model trägt ein T-Shirt des Hochschullabels MOD, der Kollektion „Frisch gestrichen“. Der eher einfache Schnitt wirkt durch den individuellen Farbauftrag modern und interessant.

Frisch gestrichen 01 ©Jana Evers.Jedes Teil der Modekollektion "Frisch gestrichen" der Modedesign-Studenten, der Mediadesign Hochschule in Berlin, ist ein Einzelstück und wurde individuell bemalt.

Frisch gestrichen 01 ©Jana Evers.Jedes Teil der Modekollektion „Frisch gestrichen“ der Modedesign-Studenten, der Mediadesign Hochschule in Berlin, ist ein Einzelstück und wurde individuell bemalt.Frisch gestrichen 01 ©Jana Evers.Jedes Teil der Modekollektion „Frisch gestrichen“ der Modedesign-Studenten, der Mediadesign Hochschule in Berlin, ist ein Einzelstück und wurde individuell bemalt.

Frisch gestrichen 07 ©Alexander Meyer.Die Modedesign-Studentin, der MD.H in Berlin arbeitet an ihren Beitrag zur neuen Modekollektion "Frisch gepresst", des Hochschullabels MOD.

Frisch gestrichen 07 ©Alexander Meyer.Die Modedesign-Studentin, der MD.H in Berlin arbeitet an ihren Beitrag zur neuen Modekollektion „Frisch gepresst“, des Hochschullabels MOD.

Frisch gestrichen 06 ©Jana Evers.Jedes Exemplar der neuen Modekollektion "Frisch gepresst" ist ein Unikat, durch den individuellen Farbauftrag mit Acryfarbe.

Frisch gestrichen 06 ©Jana Evers.Jedes Exemplar der neuen Modekollektion „Frisch gepresst“ ist ein Unikat, durch den individuellen Farbauftrag mit Acryfarbe.

Frisch gestrichen 10 ©Alexander Meyer.Die neue Modekollektion "Frisch gepresst", der Modedesign-Studenten der Mediadesign Hochschule in Berlin wurde von Studenten der Neuen Schule für Fotografie geshootet.

Frisch gestrichen 10 ©Alexander Meyer.Die neue Modekollektion „Frisch gepresst“, der Modedesign-Studenten der Mediadesign Hochschule in Berlin wurde von Studenten der Neuen Schule für Fotografie geshootet.

Frisch gestrichen 11 ©Marc Wellmann.Die schlichte, weiße Bluse, der neuen Modekollektion "Frisch gepresst", der Modedesign-Studenten der Mediadesign Hochschule in Berlin, erhält durch die aufgemalte Farbe einen besonderen Look.

Frisch gestrichen 11 ©Marc Wellmann.Die schlichte, weiße Bluse, der neuen Modekollektion „Frisch gepresst“, der Modedesign-Studenten der Mediadesign Hochschule in Berlin, erhält durch die aufgemalte Farbe einen besonderen Look.

Frisch gestrichen 08 ©Jana Evers.Die Vorbereitung für die Modekollektion, gestalte sich auch hier durch Abstecken und Abmessen.

Frisch gestrichen 08 ©Jana Evers.Die Vorbereitung für die Modekollektion, gestalte sich auch hier durch Abstecken und Abmessen.

Frisch gestrichen 12 ©Marc Wellmann.In der Modekollektion "Frisch gepresst" sind auch einfarbige, farbintensive Kreationen zu sehen.

Frisch gestrichen 12 ©Marc Wellmann.In der Modekollektion „Frisch gepresst“ sind auch einfarbige, farbintensive Kreationen zu sehen.

Einladung zu „Frisch gestrichen“ am 18. Juli 2013
einladung_frisch_gestrichen_18.juli_md.h_2.pdf

Ausstellungskatalog zu „Frisch gestrichen“
frisch_gestrichen_2013_ausstellungskatalog.pdf