Presse

Goa – Colva – INDIEN… wir kommen!

Reise mit 80 Studierenden der Mediadesign Hochschule nach Indien.

Sonnenuntergang und Erfrischung GOA

Sonnenuntergang und Erfrischung GOA.

Wärme und Exotik sind Balsam für die Seele! Nach diesem Motto gestalteten wir unsere mehrtätige Studienreise nach Indien, an der sich alle Standorte und Studiengänge der Mediadesign Hochschule beteiligten. Vielfältige Begegnungen mit der indischen Bevölkerung und Kultur, am Abend ein kühles Bier (In GOA trinkt man das typische und nur dort erhältliche, köstliche Kingfisher Beer) zu einem typischen indischen Abendessen: Was will man mehr?

INDIEN — Ankunft — Die ersten drei Tage bei 40 Grad

ANKUNFT in INDIEN: Die ersten drei Tage verbrachten wir bei 40 Grad im Schatten. Nach einer ausgesprochen langen Reise – 10 Stunden Flug und 14 Stunden Busfahrt – sind alle 79 Studierende mit zahllosen Eindrücken in Colva, Goa angekommen. Wir haben uns erst einmal eingelebt … anpassungsbedürftig war das Klima, 5 Stunden Jetlag und die gleißende Sonne, dann Abkühlung am Strand, Imbiss auf dem lokalen Markt und kein Yoga – der Yogalehrer hat einen Hexenschuss! Nach zwei Strandtagen zum Ankommen und Eingewöhnen haben wir am dritten Tag einen langen Ausflug gemacht. Auf dem Programm standen der Bigfoot-Tempel, Old Goa und der National Spice Garden. Eine Erfrischung zum Sonnenuntergang gab es nach unserer Rückkehr von einem langen Tagesausflug, wobei Erfrischung nicht ganz wörtlich zu nehmen ist bei 27 Grad Wassertemperatur.

Gruppenfoto in Goa

Gruppenfoto in Goa

Dieses Foto entstand in Old Goa: Außentemperatur 42 Grad, Luftfeuchtigkeit extrem hoch. Wir sind schon den ganzen Tag unterwegs, aber glücklich und voller Eindrücke!

Ganz interessant war auch der Ausflug auf den Anjuna Flohmarkt. Die Reise zum Flohmarkt war ein Abenteuer ganz indischer Art. Denn einer unserer Reisebusse blieb wegen eines Problems mit der Batterie kurz stehen, was dann jedoch ganz unkonventionell durch ein paar Handgriffe repariert wurde. Der Anjuna Flohmarkt ist Legende und ein Shopping-Paradies zugleich mit wunderschönen Stoffen, Saris, Schmuck, Räucherwerk, Öle, Tees… und wenn unsere Reisegruppe eines gelernt hat, dann gut zu handeln! Zum Sonnenuntergang trifft sich die Szene am Sunset Point in Anjuna nahe dem Flohmarkt in Anjuna, am Strand um gemeinsam zu Feiern und zu Genießen. Hier kann man so allerhand landestypische Souvenirs kaufen, wie beispielsweise die typischen Raver-Klamotten oder Goa-Kleidung in Batik-Art.

AUSFLUG NACH PALOLEM BEACH

palolem gilt als einer der schönsten Strände weltweit. Zwar gibt es auch hier schon einige touristische „Auswüchse“, aber der Strand ist immer noch wunderbar naturbelassen und die Kokospalmenkulisse ein Traum. Ein wenig fühlen wir uns alle wie in den ersten Minuten von „The Beach“, nur leider ohne Leonardo di Caprio. Einige von uns gingen auf eine Bootstour, um Delphine zu sehen – und haben auch tatsächlich welche gesehen! Am letzten Strandtag kam dann sogar noch das lokale Fernsehen vorbei: Denn so eine 80-köpfige Gruppe ist schon eine echte Sensation. Aber davon berichte ich bei nächster Gelegenheit … Fast alle sind wieder gut in Deutschland angekommen: Ein Student ist in Indien geblieben und drei weitere verlängern ihren Urlaub in Sri Lanka, Australien und der Türkei. Gut so, denn Berlin empfing uns bei Schnee und Minusgraden. Zeit für ein wenig Sentimentalität und Erinnerungen!

SIEGER IM WETTBEWERB „MYTHOS INDIEN“

Herzlichen Dank fürs Mitmachen! Unsere Fotoalben haben mehr als 1000 Personen gesehen und über 100 Personen haben abgestimmt. Hier sehen Sie nun das Album mit den Bildern, die mehr als 25 Likes erhalten haben. Wir beginnen mit den Siegern, und nennen dieses Mal natürlich nun auch die Namen: 1. Platz Alice Wasserkampf, 2. Platz Sebastian Forck, 3. Platz Johannes Kaczmarek und Annika Linke. Die Sieger erhalten im Rahmen einer kleinen Siegerehrung eine Urkunde und Fotobücher zum Thema Portrait, Reise und Journalismus.

Übergabe des 1. Preises an Alice Wasserkampf

Übergabe des 1. Preises an Alice Wasserkampf.

Der erste Preis für den Sieger des Fotowettbewerbs zur Studienreise 2013

Der erste Preis für den Sieger des Fotowettbewerbs zur Studienreise 2013.

Und zum Schluss noch 2 Filme die entstanden sind:

Dennis Mielke:
http://vimeo.com/65515175

und Marcel Menke:
http://vimeo.com/63972963