Presse

Mediengestalterin gewinnt den 21. Gestaltungswettbewerb der Verbände Druck und Medien e.V.

Die Druck- und Medienexperten der Jury haben den Kreativentwurf von Ramona Prinz aus dem 1. Ausbildungsjahr der Ausbildung zum Mediengestalter an der Mediadesign Hochschule in München für ein Kaffee-Becher-Ensemble auf den ersten Platz gewertet. Die Jury begründete ihre Entscheidung in erster Linie damit, dass „mein Entwurf fast der einzige war, der das Thema Bahnhof aufgegriffen hat“, berichtet Ramona Prinz nach ihrer Rückkehr von der Siegerehrung auf der drupa in Düsseldorf, der weltgrößten Messe für Printmedien und eine der wichtigsten Leistungsschauen der Druck- und Druckmedienindustrie.

Preisverleihung des ersten Platz an Ramona Prinz

Preisverleihung des ersten Platz an Ramona Prinz

Der Designwettbewerb der Verbände Druck und Medien e.V. wurde in diesem Jahr bereits das 21. Mal durchgeführt. Die Verbände suchen dabei nach einer Aufgabenstellung, die die Möglichkeit bietet, im Anschluss auch in die Praxis umgesetzt zu werden. In diesem Jahr handelte es sich um die Gestaltung eines Becher-Ensembles in vier verschiedenen Größen für Cafe-to-go der Eigenröstung von „Schenke im Bahnhof“. Die entsprechenden Informationen sollten sich im Design wiederfinden. Die Entwürfe von Ramona Prinz zeigen einen Netzplan mit den jeweiligen Kaffeesorten als Stationen. Die grünen Akzente geben dem Design eine frische Note.

Ramona Prinz erhielt die Auszeichnung als Gewinnerin von Katrin Stumpenhausen, Leiterin des Referats für Bildung und Öffentlichkeitsarbeit beim Verband Druck und Medien Niedersachsen e.V., und Regina Maxbauer, Grafikdesignerin, Dozentin und Autorin. Beide sind Jurymitglieder in diesem Wettbewerb und haben die Preisverleihung auf der drupa in Düsseldorf charmant moderiert.

Eine weitere Auszubildende der Mediadesign Hochschule findet sich unter den Top-Ten-Platzierungen: Sabrina Böhmer wurde mit ihrer sympathischen Typolösung auf dem 9. Platz des bundesweiten Wettbewerbs gesehen.

Die Preisverleihung fand auf der drupa 2012 statt, der weltgrößten Messe für Printmedien, und eine der wichtigsten Leistungsschauen der Druck- und Druckmedienindustrie. Die Messe findet seit 1951 alle drei bis fünf Jahre in Düsseldorf statt.

Weitere Infos:
http://www.drupa.de

Die ausgezeichneten Entwürfe finden Sie unter 
http://vdmn.de/fach_ueausbildung_gestalt.php

eine Auswahl an verschiedenen Becher-Designs

Eine Auswahl an verschiedenen Becher-Designs.

Das Podium der Preisverleihung

Das Podium der Preisverleihung.

Die Präsentation des Wettbewerbs

Die Präsentation des Wettbewerbs.

Der Becher mit dem Gewinner-Design

Der Becher mit dem Gewinner-Design.

Die Preisverleihung wurde moderiert von Katrin Stumpenhausen und Regina Maxbauer

Die Preisverleihung wurde moderiert von Katrin Stumpenhausen und Regina Maxbauer.

Ramona Prinz als glückliche GewinnerinRamona Prinz als glückliche Gewinnerin

Ramona Prinz als glückliche Gewinnerin.