Presse

Neue Dimensionen des Musikvideos

Vom 11.4. – 13.4. fand in Berlin eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem DFG-Forschungsprojekt „Zur ästhetischen Umsetzung von Musikvideos im Kontext von Handhelds“ der Universität des Saarlandes statt.

Test am Smartphone.

Test am Smartphone.

Mittels einer Gruppenbefragung wurde das Forschungsthema eingeleitet und die Herausforderung, für zwei Zielmedien (Die Betrachtung auf einem Monitor und einem Handheld/Smartphone.) zu konzipieren und zu arbeiten, eröffnet. Kreativ stellten sich der Herausforderung vier Projektgruppen, die fachlich von dem Musikvideoregisseur Chris Niemeyer aus der Schweiz unterstützt wurden.

Auch wenn der Zeitrahmen klein war, wurden alle Projekte fertiggestellt und präsentiert. Auch hier ein Novum: Ein Teil der Ergebnisse mussten auf dem Smartphone angesehen werden, die Ergebnisse für den Monitor wurden im Audimax projiziert. Zu dem Song „Black Mask“ einer schweizerischen Punkrockband entstanden in vier Musikvideokategorien sieben Videos. Zu sehen sind sie auf dem Youtubechannel: http://www.youtube.de/mdhdfd1010

Besucher testen am Smartphone.

Besucher testen am Smartphone.

Besucher.

Besucher.

Vortrag.

Vortrag.

Vortrag über neue Dimensionen.

Vortrag über neue Dimensionen.

 

Autor: Angela Kern