Presse

Preisgekrönte Schwabbelwesen

Das Kinder-Computerspiel des Jahres kommt aus München: „Shift Happens“. Ein Besuch bei den Entwicklern von Klonk Games.

Bismo ist rot, Plom ist blau. Die kleinen Kerle rennen durch eine virtuelle Laborwelt. Sie können ihre Gestalt verändern. Wenn der eine klein ist, ist der andere groß und umgekehrt. Bismo und Plom sind die Hauptfiguren in dem Computerspiel „Shift Happens“. Das Jump-and-Run-Game ist als bestes Kinderspiel mit dem Deutschen Computerspielpreis 2016 ausgezeichnet worden.

Von CASPAR VON AU veröffentlicht am 14. April 2016 auf sz.de

Clipping zum Download: Auszeichnung – Preisgekronte Schwabbelwesen

Preisgekrönte Schwabbelwesen (Quelle: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/auszeichnung-preisgekroente-schwabbelwesen-1.2950064)

Preisgekrönte Schwabbelwesen (Quelle: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/auszeichnung-preisgekroente-schwabbelwesen-1.2950064)