Projekte

»Imagine if…«

Darstellung der Beziehung der Presleys und psychische Analyse derselben, als Basis der künstlerischen Umsetzung einer Herbst/Winter Kollektion

Bachelorarbeit im Fachbereich Modedesign, 2017
MD.H München

Studentin
Anna Wiendl

Prüfer
Erstgutachter: Prof Arnold Gevers
Zweitgutachter: Prof. Iris Eisenkolb

Die Kollektion »Imagine if…« konzentriert sich vor allem auf die Beziehung der Presleys vor deren Hochzeit, als die Fantasie den King of Rock’n’Roll Elvis zu heiraten noch eine solche ist: die frühe Affäre zwischen Soldat und Schülerin, mit Eifersüchteleien und Schwierigkeiten, dem Zurechtfinden in Elvis Welt und dem Identitätsverlust durch den obsessiven Drang Priscillas, sich anzupassen und um Aufmerksamkeit zu ringen. Die Kollektion sucht die Frage zu beantworten, ob sich das, was sich Priscilla als junges Mädchen vorstellt, ein schillernder Traum ist oder doch letzendlich ein Albtraum. Imagine if… behandelt diesen oberflächlichen Traum als Frau an der Seite des »King«. Einen Traum der nach außen wie einer wirkt, in der Beziehung selbst aber weitgehend unerfüllt bleibt. Was die Wahrheit ist, liegt im Verborgenen. In der Kollektionsthematik geht es vielmehr um die Bereitschaft, sich für die Wünsche seines Partners zu verändern, um seine Anerkennung zu erlangen und letzendlich die eigene jugendliche naive Phantasie zu verwirklichen.

Fotografie: Sophie Wanninger, Model: Christine Kramer Reisswitz, Art Direktion: Anna Wiendl