Projekte

SmartMob Weisser Ring e.V.

Die Idee, einen Smartmob zu organisieren, um bei jungen Menschen im Alter von 18 bis 35 Interesse für das Thema Opferschutz und damit Interesse für die Arbeit des WEISSEN RINGS zu wecken, überzeugte die Vertreter des WEISSEN RINGS. Der WEISSE RING entschied, den Schritt zu wagen, das Projekt »Smartmob — Werde Teil des Rings« mit 14 engagierten Studenten in die Tat umzusetzen.

Projektmitglieder (Fachbereich Mediadesign): Julius Cammerer, Viktoria Eder, Elena Epp, Kerstin Großkopf, Matthias Hofbauer, Diana Kolbeck (studentische Projektleiterin), Nick Langhammer, Stella Legrottaglie, Caro Mühlheim, Peter Schellenberg (Projektleiter WEISSER RING e.V.), Franzi Seßler (stellvertretende studentische Projektleiterin), Ines Thaller, Lea von Terzi, Saskia Haller von Hallerstein.